Klöster und Feste

Lamayuru (Yuru Kabgyat) - Hemis Tsechu - Shashukul Gustor - Phyang Tsedup - Karsha Gustor - Korzok Gustor - Trak Tok Tsechu - Sani Nasryal - Diskit Gustor - Thikse Gustor - Chemre Angchok - Padum Gustor - Spituk Gustor - Likir ( Dosmoche) - Stok Guru Tsechu (Orakel) - Matho Nagrang (Oracles)

Mittwoch, 13. April 2016

Einführung in die Traditionelle Tibetische Astrologie, 2 Wochenenden ab 29. April 2016

In der tibetischen Gesellschaft spielt die Astrologie auch heute noch eine bedeutende Rolle. Bei wichtigen Ereignissen, wie z.B. Geburt, Heirat, Krankheit und Tod, aber auch bei persönlichen Problemen werden Astrologen konsultiert. Ziel ist es, die Gesetze des Kosmos zu verstehen und günstige Termine für alle Vorhaben zu bestimmen.


In unserem Lehrgang erhalten Sie eine Einführung in folgende Themen: tibetischer Mondkalender inkl. Bewegung des bLa (Lebensenergie), tibetische Zeitrechnung und Tierkreiszeichen, Astrologie der Elemente mit Berechnungen der Mutter-Kind / Freund-Feind Beziehungen, die kosmische Schildkröte, Geburts- und Partnerschaftshoroskope u.v.m. 

Termine:
1. Modul: 29. April - 1. Mai 2016
2. Modul: 3. - 5. Juni 2016
jeweils Freitag, 16.00 - Sonntag, 13.00 Uhr
 
Schreiben Sie uns, um eine ausführliche Kursinformation zu erhalten! Opens window for sending emailoffice@tibetcenter.at
Beitrag: EUR 350
Sprache: Englisch mit Dolmetschung ins Deutsche 

Kursort
ist das im tibetischen Stil neu gestaltete Tibetzentrum in Knappenberg auf 1.000 m Seehöhe, mit traumhafter Aussicht in das umliegende steirische und Kärntner Bergland.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen